News

innovate4nature-Finale

Auf dem Weg zum #Innovation4nature-Finale steigt die Spannung!

Aber was genau ist die Innovation für die Natur in unserem Riegel? Wieso (noch) eine weitere tierische Eiweißquelle, wo doch gerade die Tierhaltung als eine der Hauptverursacher klimafeindlicher Gase gilt?

Ganz einfach:
Auf der Fläche, die benötigt wird um 1t Soja anzubauen, können 150t Insekten als Nahrungsmittel gezüchtet werden (ct. Ernst Van den Ende, Uni Wageningen) mit dem Vorteil eines vollwertigen Nahrungsmittels, reich an Eisen, Zink, Vitamin D und B12 sowie Eiweiß, welches der Körper effizienter für den Muskelaufbau nutzen kann. Auch wird weniger Wasser benötigt.

Brauchen wir nicht? Doch, natürlich!!

Die nächste Zeit werden wir euch genau hier interessante Artikel zum Thema Sport, Ernährung, Nachhaltigkeit und Innovationen im Lebensmittelbereich liefern und wir freuen uns über Eure Unterstützung.

Wir als junges Unternehmen sind auf EUCH angewiesen!

Falls Ihr ein Thema aus den angesprochenen Bereichen hab, welches euch am Herzen liegt, freuen wir uns auf euer Feedback!

Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.